> Kursdetails
 frei         fast ausgebucht         ausgebucht         beendet/keine online Anmeldung
Details zum Kurs
Kursnummer 2120 
Titel Fahrt zur Leipziger Buchmesse
Info Die Leipziger Buchmesse hat Jahr für Jahr an Bedeutung gewonnen; sie gilt inzwischen als Publikumsmagnet, nicht zuletzt durch die einzigartige Verbindung von Messe und den Lesefesten "Leipzig liest" und "Halle liest mit". Nirgendwo sonst sind die persönlichen Kontakte
zwischen Schriftstellern und Lesern so eng und intensiv wie hier. Die Messe ist der wichtigste Frühjahrstreff der Buch- und Medienbranche und hat sich mittlerweile zu einer Marke mit deutschlandweiter und europäischer Ausstrahlung entwickelt.

Am Anreisetag besteht die Möglichkeit an einer Führung durch das bedeutende Kunstmuseum Moritzburg in Halle (Klimt, Kirchner, Beckmann, Pechstein, Dix, Modersohn-Becker, Feininger u.a.) teilzunehmen. Alternativ wird in Leipzig eine Stadtführung (z.T. im Bus bzw. zu Fuß) geboten (Ein Schwerpunkt: Grafisches Viertel).
Am Samstag steht der Besuch der Buchmesse im Zentrum, der abends durch die Teilnahme an einer Lesung ergänzt werden kann (selbstorganisiert).
Am Abreisetag macht der Bus einen längeren Besichtigungsstopp in Dessau, der drittgrößten Stadt Sachsen- Anhalts, berühmt durch das UNESCO-Welterbe "Bauhaus", welches in 2019 seinen 100. Geburtstag feiert. Hier besteht das Angebot (incl.) zur Teilnahme an einer Führung durch das denkmalgeschützte Museumsgebäude in der Gropiusallee.

Abfahrtszeiten:
7.00 Uhr Waltrop, VHS, Ziegeleistraße 14,
8.00 Uhr Hamm, Poststraße, Haltestelle Fernbusse
8.30 Uhr Ahlen, Busbahnhof
€ 299,00 / keine Ermäßigung / EZ-Zuschlag: € 75,00
(Inkl. Busfahrt, VHS-Reiseleitung, DZ mit Ü/F im 4-Sterne-Hotel inkl.
Sauna im Zentrum von Halle, Besichtigungsprogramm, Führungen in
Halle, Leipzig und Magdeburg, Transfer zur Buchmesse und Messeeintritt, Infomaterial.)
Veranstaltungsort
Zeitraum 22.03.2019 - 24.03.2019     Das Kursende ist bereits erreicht
Veranstaltungstage Fr., Sa., So
Dauer 3 Termine   Kurstage
Uhrzeit 07:00 - 18:00
Stunden 44
Kosten 299,00 EUR / keine Ermäßigung
Max. Kursgröße 33 Personen
Besondere Hinweise EZ-Zuschlag: 75,00 €
Kursleitung Zu diesem Kurs sind keine Informationen über die Kursleitung verfügbar


Das Kursende ist bereits erreicht