Kursprogramm

> Kursdetails
 frei         fast ausgebucht         ausgebucht         beendet/keine online Anmeldung
Details zum Kurs
Kursnummer 2118  Veranstaltung füllt sich gerade
Titel VHS-Literaturclub
Info "Nach 30 Jahren (neu) gelesen ..." - Der Feuilletonist Heinz Knobloch, der Dichter Günter Kunert, die Roman-Autorin Anna Seghers, sind Personen, deren Schaffen ohne den gesellschaftlichen Hintergrund des zweiten deutschen Staates, der DDR, nicht denkbar ist, deren Wirkung aber deutlich über diesen Staat hinausgeht. Ausgewählte Texte aus der literarischen Arbeit dieser (und anderer) Schriftstellerinnen und Schriftsteller werden in diesem Semester vorgestellt und diskutiert. Dazu beschäftigt sich der Kurs mit der Biographie der Autorinnen und Autoren sowie der Rezeption ihrer Texte. Der Kurs führt die Thematik des vorigen Semesters zu Ende, ein Neueinstieg ist aber problemlos möglich.
Veranstaltungsort Gerd-Bucerius-Saal im Heinrich-von-Kleist-Forum
Zeitraum 07.09.2020 - 07.12.2020     
Veranstaltungstage Mo
Dauer 6 Termine   Kurstage
Uhrzeit 10:00 - 11:30
Stunden 12
Kosten 55,20 EUR
Mindestteilnahmezahl: 10
Kursleitung


Kurs Buchen    In den Warenkorb