Kursprogramm

> Kursdetails
 frei         fast ausgebucht         ausgebucht         beendet/keine online Anmeldung
Details zum Kurs
Kursnummer 2601  fast ausgebucht
Titel Blues Harp - Workshop
Info Entdecken Sie die Magie der Mundharmonika in der Blues-, Country-, Folk- und Rockmusik! Ursprünglich zum einfachen Melodiespiel gedacht, entwickelte sich die Blues Harmonika bzw. Blues Harp (10-Kanal einfachtönige diatonische Mundharmonika nach dem "Richter"-System) zu einem facettenreichen Instrument in nahezu allen Musikbereichen. Im Workshop werden grundlegende Spieltechniken vermittelt: Einzeltonspiel, die Haltung des Instruments, Spiel in verschiedenen Tonarten, "straight harp", "cross harp", das charakteristische "bending", das grundlegende 12-Takt-Blues-Schema und einiges mehr. Kenntnisse, die zur eigenen spielerischen Betätigung und zur selbstständigen Weiterführung vorbereiten.
Eigene Instrumente (Blues Harp, Big River Harp, Pro Harp, Special 20 oder ähnliche) bitte in C-Dur mitbringen, oder eine Big River Harp zum Preis von ca. 30 € vor Ort erwerben. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich!
Dieter Kropp, freiberuflicher Musiker, ist einer der versiertesten Blues Harp-Spieler Deutschlands. Seine CD "Herzensbrecher" erhielt 2005 den Preis als bestes deutsches Blues-Album des Jahres und das Album "Schönen Gruß vom Blues!" wurde 2010 nominiert beim Preis der deutschen Schallplattenkritik. Zudem ist er Autor der Standardlehrwerke der Blues Harp Schule.
Veranstaltungsort VHS im Heinrich-von-Kleist-Forum
Termin 15.12.2018     
Veranstaltungstage Sa
Dauer 1 Termin   Kurstage
Uhrzeit 10:00 - 17:30
Stunden 9
Kosten 45,00 EUR
Max. Kursgröße 12 Personen
Kursleitung


Kurs Buchen    In den Warenkorb